Herzlich willkommen

Liebe Besucher, Freunde und Förderer der Gallus-Konzerte,

zu einer neuen Saison der Gallus-Konzerte möchte ich Sie als Vorstandsvorsitzender begrüßen. Das aktuelle Jahr 2020 wird aufgrund der Bekämpfung der Corona-Pandemie nicht nur bei Besucherinnen und Besuchern von kulturellen Veranstaltungen lange im Gedächtnis bleiben. Die Beschränkungen, die wirksam werden, stellen ganz eigene
Herausforderungen an die Planung von Konzerten, die vom Fachlichen Beirat der Gallus-Konzerte aus meiner Sicht ganz hervorragend gemeistert wurden.
So ist ein Novum in der langen Reihe der Gallus-Konzerte, dass wir Veranstaltungen jeweils um 17.00 Uhr und um 19.30 Uhr anbieten. Wir versuchen dadurch, die Corona-bedingten Einschränkungen der Anzahl der Sitzplätze etwas kompensieren zu können. Ebenfalls ein Novum ist das Angebot, die ersten drei Veranstaltungen über das Internet abrufen zu können. Zuhörerinnen und Zuhörer, die gegebenenfalls nicht in den Genuss einer Karte kommen, haben die Möglichkeit, die Konzerte mittels Videostream zu erleben.
Wir alle machen die Erfahrung, dass sich der Verlauf der Corona-Pandemie und die daraus resultierenden Maßnahmen und
Auswirkungen nur schwerlich vorhersagen lassen. Daher hoffe ich, dass wir die Konzerte so, wie derzeit geplant, auch durchführen können. Ich bitte aber um Verständnis, sollten kurzfristige Änderungen notwendig werden.
Für mich und alle Beteiligten ist es essentiell, dass die Gallus-Konzerte fortgeführt werden. Und vor allem dass Sie,
liebe Zuhörerinnen und Zuhörer, gesund bleiben und die Veranstaltungen auch weiterhin genießen können.

Mit musikalischen Grüßen

Dr. Bernd Blisch

Bürgermeister der Stadt Flörsheim am Main/Vorsitzender des Fördererkreises Musik Main-Taunus e.V.