Aktuell

 

Liebe Besucherinnen und Besucher,

nach einer besonderen Saison 2020/2021, in der keines der Konzerte vor Publikum stattfinden konnte, sondern ausschließlich als Live-Stream, hofft der Vorstand des Fördererkreises Musik Main-Taunus für die neue Saison wieder auf mehr Normalität. Wir wollen wieder Konzerte mit Zuschauerinnen und Zuschauern in der St. Galluskirche haben. Die aktuelle Situation macht dies möglich und wir hoffen, dass dies auch so bleibt, bitten aber um Verständnis, sollten wir auf aktuelle Entwicklungen - auch kurzfristig - reagieren müssen. 

Leider können wir noch nicht ganz zur Normalität zurückkehren. So wird das Adventskonzert am 12. Dezember 2021 unter den Vorgaben 2G plus statt. Dies bedeutet, dass alle Besucherinnen und Besucher des Konzerts entweder vollständig geimpft und/oder vom Corona-Virus genesen sein und darüber hinaus mindestens auch einen tagesaktuellen Corona-Schnelltest vorweisen müssen. Die Sitzplätze weisen einen erforderlichen Mindestabstand auf, es sind daher weniger Plätze verfügbar als bei normalen Konzerten. Ebenso besteht die Verpflichtung, dass FFP2- oder medizinische Masken sowohl beim Aufsuchen oder Verlassen des Sitzplatzes, als auch während des Konzerts selbst auf dem Sitzplatz getragen werden.

Bewusst wurde entschieden, nicht wie sonst im Herbst, sondern erst mit dem Konzert am dritten Adventswochenende in die Saison 2021/2022 zu starten. Angesichts der lange ungewissen Situation bitten wir zudem um Verständnis, dass das Detailprogramm - vor allem für die beiden Konzerte in 2022 - noch ein bisschen auf sich warten lässt. Wir halten Sie hier im Internet und über die Medien auf dem Laufenden. Seien Sie versichert, dass Sie wie gewohnt ein abwechslungsreiches Programm mit hochwertigen Ensembles erwarten dürfen.